• Mehr als ein Papiertiger

    Wie BI-Ziele im Detail erreicht werden und nachhaltigen Mehrwert erzielen.

    Mehr erfahren

  • Fit für dynamische und stürmische Zeiten

    Ein umfassendes Datawarehouse - basierend auf Microsoft SQL Server - versorgt das Management regelmässig mit den aktuellsten und handlungsrelevanten Informationen. 

    Mehr erfahren

  • Strukturiertes Assessment für ein kundenorientiertes SLA-Reporting

    Basierend auf dem IT-Logix BI-AuditTM hat die Swisscom konkrete Handlungsempfehlungen für eine effiziente und kundenorientierte Reporting-Umgebung erhalten.

    Mehr erfahren

  • Balanced Scorecard mit KPI

    Im Rahmen eines KPI-Projekts hat PWC die wichtigsten Kennzahlen in einer firmenweit gültigen Balanced Scorecard zusammengefasst. IT-Logix AG unterstützte PWC, diese Balanced Scorecard zu definieren, aufzubereiten und zu verteilen.

    Mehr erfahren

  • DWH-Lösung

    Damit aus der wachsenden Datenmenge in kurzer Zeit korrekte und relevante Informationen gezogen werden können, hat IT-Logix AG für die Universität Bern eine Data-Warehouse-Lösung entwickelt, die eine signifikante Verbesserung der Auswertungsmöglichkeiten erlaubt. Analysen werden nicht nur in kürzerer Zeit realisiert, sondern auch visuell ansprechender aufbereitet und einfacher zum Informationskonsumenten gebracht.

    Mehr erfahren

Archivierte Events

06. Juli 2017 MAKE BI 2017 - Post Conference Day

Im Nachgang zum diesjährigen MICROSOFT POWER BI ARBEITSKREIS organisiert IT-Logix den exklusiven Post Conference Day mit Siva Harinath (Principal Program Manager vom Microsoft Business Applications Platform Innovation Team).

zum Event
LEAD BI - BUSINESS INTELLIGENCE LEADER CIRCLE 31. Januar 2017 LEAD BI - Umsetzung BI-Strategie - jetzt anmelden!

Beim vierten LEAD BI stellen wir die Umsetzung der BI-Strategie in den Vordergrund. Welche Schritte müssen unternommen werden, um die er- bzw. überarbeitete BI-Strategie erfolgreich umzusetzen? Dazu wird unser Kunde Migros einen Einblick in das BI-Strategie-Projekt geben und aufzeigen, welche Schritte nötig sind, um eine breit abgestimmte und lebhafte Strategie zu erhalten.

zum Event