MAKE BI 2016

MICROSOFT POWER BI ARBEITSKREIS 2016

Nach der erfolgreichen ersten Durchführung des Microsoft Business Arbeitskreises (MAKE BI 2015) laden wir auch im 2016 zum Praxistag rund um Microsoft Power BI ein. Nutzen Sie wiederum die Gelegenheit, um sich mit Ansprechpartnern von Microsoft, von Kundenseite, von IT-Logix und mit gleichgesinnten anderen Teilnehmenden auszutauschen und Fragen rund um BI Methodik, Konzeption und Technologie zu klären.

Folgen Sie uns auf Twitter unter @itlogixag und #makebi2016 für News und Specials zur Veranstaltung.

Untenstehend finden Sie die PROVISORISCHE Agenda. 


Lesen Sie den Bericht über die Veranstaltung MAKE BI aus dem Jahr 2015 seitens der Netzwoche: www.netzwoche.ch/de-CH/News/2015/06/19/Praxistag-mit-IT-Logix.aspx

Restaurant AuPremier Datum: 15.06.2016 Ort: AuPremier Zeit: 08.30-16.30 Uhr
08:15
Eintreffen der Gäste
08:30
Begrüssung durch Marianne Janik, Microsoft Schweiz
08:50
Keynote
K1
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: EN
Keynote: Microsoft BI - Wo stehen wir heute, wohin geht die Reise (Siva Harinath)

Wir meinen einmal mehr: Microsoft ist der Rising Star unter den Business Intelligence Vendors. Und wir zeigen auf wieso. Die Microsoft-Tool-Landschaft zu überblicken und zu verstehen, ist auch im Jahre des Herrn 2016 keine einfache Aufgabe. Dieser Keynote beleuchtet den Ausschnitt Business Intelligence, das Zusammenspiel der Komponenten und die Vision, wo die Reise hingehen soll. 

09:50
Aufteilung in Spin-off Sessions
10:00
Spin-off Session I
A1 D1
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: EN
A1: What's new in PowerBI (Romi Koifman)

Power BI ist ein Cloud-basierter Business-Analytics-Service, der Ihnen eine einheitliche Sicht Ihre wichtigsten Geschäftsdaten gibt. Überwachen Sie die Gesundheit Ihres Unternehmens mittels Live-Dashboard, erstellen Sie interaktive Berichte mit Power BI Desktop und greifen Sie auch unterwegs auf Ihre Power BI Mobile-Apps zu. Mit wöchentlichen und monatlichen Releases gibt es viele neue Funktionen zu entdecken. In dieser Session werden wir einen Überblick geben, was bezüglich Power BI via PowerBI.com, Power BI Desktop, mobile Apps und APIs veröffentlicht wurde.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
D1: What's new in SQL 2016 (Democase mit Pascal von Bergen)

Im Bereich SQL Server hat sich seit der letzten Version viel getan. Die Version 2016 wurde vor kurzem released und setzt das Augenmerk voll auf Business Intelligence, insbesondere im Frontendbereich gibt es viel Neues zu berichten. Erleben Sie in dieser Session hautnah, welche neuen Features Sie erwarten und weshalb sich eine Migration auf 2016 definitiv lohnt.

 

 

11:00
Spin-off Session II
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: EN
A2: Managing your reports and dashboards in Power BI (Siva Harinath)

Power BI-Dashboards helfen Ihnen dabei, Ihrer Organisation den Puls zu fühlen und wichtige Kennzahlen auf einen Blick zu überwachen. Die Wirksamkeit jedes einzelnen Schrittes im Power-BI-Lifecycle ist von entscheindener Bedeutung. Nehmen Sie an dieser Session teil und erfahren Sie Best Practices, Tipps und Tricks und wie Sie und Ihr Team wirksame Power-BI-Lösungen erarbeiten, warten und betreiben können.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
B2: Vom Nutzen der Business-Intelligence-Strategie (Bernd Meister)

Es gibt Leute, denen legen sich beim Wort "Strategie" tiefe Furchen auf die Stirne. Können wir verstehen. Muss aber nicht sein. Wir zeigen Ihnen auf, wieso wir (und viele unserer Kunden) der Meinung sind, dass eine BI Strategie nötig ist, um den Wertbeitrag von BI in Ihrem Unternehmen signifikant zu erhöhen. Und nein - eine BI-Strategie ist kein Grossprojekt. Hören Sie, wieso immer mehr Unternehmen sich für ein solches Projekt entscheiden und was für Sie und Ihr Unternehmen an Added Value drin ist. Klar, prägnant, aus der Praxis.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
C2: Microsoft BI bei GLKB: SQL Server 2016 und Power BI (Ralf Luchsinger)

„Nicht die Grossen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen“. Hören Sie vom Schweizer „CIO des Jahres 2015“, Ralf Luchsinger, wie sich die Glarner Kantonalbank dank konsequent gelebter Digitalisierungsstrategie von einer herkömmlichen zur digitalsten Bank der Schweiz gemausert hat und welche Rolle dabei das in dieser Session vorgestellte Business Intelligence Gesamtprojekt einnimmt.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
D2: DataZen / SQL Mobile Reports Hands-On Workshop (Pascal von Bergen)

In dieser Session legen Sie selber Hand an. Erfahren und lernen Sie selbst, wie einfach und schnell Sie mit DataZen / SQL Server Mobile Reports Daten ansprechend visualisieren und verteilen können und das komplett ohne Cloud-Zwang. Basierend auf den von uns zur Verfügung gestellten Demodaten erstellen Sie mir wenigen Klicks interaktive Dashboards. Bei Fragen stehen Ihnen unsere Experten während der Session mit Rat und Tat zur Seite.

12:00
Meet the Expert@Lunch
13:35
Aufteilung in Spin-off Sessions
13:45
Spin-off Session III
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE / EN
A3: Cortana Analytics und Internet of Things (IOT) (Marc Schöni, Jürgen Imhoff)

Wenn der Drucksensor an der Alaska-Pipeline mit der Zentrale in Zürich kommuniziert oder der Heizungstechniker das Ersatzteil vorbeibringt, obwohl die Heizung (noch) nicht ausgefallen ist - The Internet of Things ist in aller Munde. Wie generieren Sie jedoch konkreten Nutzen aus diesem Hype-Thema? Erhalten sie einen Einblick in die innovativen Technologien von Microsoft: Mit IOT Suite und Cortana Analytics Auswertungen auf der Basis von Sensordaten erstellen (lassen). Wir machen Sie „gluschtig“… 

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
B3: Customer Intelligence im Kontext von Predictive Analytics (Samuel Rentsch)

Ihre gesammelten (CRM) Daten bergen grosses Nutzenpotential - aber wie können Sie dieses realisieren? Der zielgerichtete Einsatz Ihrer BI-Umgebung und vor allem die aus den gewonnenen Erkenntnissen folgenden Handlungen schaffen diesen Mehrwert. Der Referent stellt ausgewählte Kennzahlen aus dem Gebiet des Customer Relationship Management in einen logischen, praxisnahen Gesamtkontext. Er geht darauf ein, ob und in welcher Form man CRM Daten für Vorhersagen ("Predictive Analytics") nutzen kann und wie mögliche Handlungsoptionen aussehen.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
C3: Data Science live: Betrugserkennung bei mobilezone mit Azure ML (Philipp Müller)

Data Science ist ein aktuell viel diskutiertes Thema. Darüber sprechen ist das eine, nutzenstiftende Projekte tatsächlich umsetzen was ganz Anderes. Hören Sie in dieser Session von mobilezone, wie IT-Logix in kurzer Zeit eine richtungsweisende Betrugs-Erkennungs-Lösung mit Azure Machine Learning und basierend auf Point of Sales Daten der Kassensysteme realisiert hat und was der konkrete Nutzen daraus ist. Erfahren Sie zudem, wo die Data Science Reise für mobilezone nächstens auch noch hinführen wird.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
D3: Die Formel 1 der DWH-Entwicklung: DWH-Automation (Raphael Branger)

Erleben Sie die Formel 1 für DWH-Entwicklung live! In dieser Session demonstriert Raphael Branger live, wie Sie die DWH-Entwicklung um bis zu Faktor 10 beschleunigen. Grundlage dafür ist das Zauberwort «DWH Automation». Werkzeuge wie z.B. WhereScape RED helfen dabei, neben der eigentlichen Entwicklungsarbeit auch das Deployment sowie die Dokumentation der erstellten Artefakte zu beschleunigen. Dies geschieht durch Standardisierung und Automatisierung überall dort, wo ansonsten Fleissarbeit anfallen würde.

14:45
Spin Off Session IV
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: EN
A4: Hands-On Workshop: Power BI Dashboard in an Hour (Romi Koifman)

Lernen Sie in einer Stunde selber Hands-On, wie Sie Daten in Power BI Desktop identifizieren, laden, bearbeiten, als Report und Dashboard schön aufbereiten und via Power BI.com auf Mobilgeräte publizieren. Ganz einfach - Spiel, Spass und Spannung.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
B4: Predictive Analytics und Machine Learning in der Praxis (Sotiris Dimopoulos)

Diese Sesssion wird mit Praxisbeispielen aus dem Beratungsalltag unseres Data Scientisten, Dr. Sotiris Dimopoulos, gespickt sein, interessante Einblicke und Anregungen geben, zu was IT-Logix mit Ihren Daten und den richtigen Instrumenten in der Lage ist. 

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
C4: Kunden Case AMAG: Power BI im Konzern (Isabel Nufer)

AMAG führt aktuell Microsoft PowerBI ein. Hören Sie von AMAG selber, aus welchen Gründen die Wahl von AMAG auf Microsoft Power BI gefallen ist, welche Herausforderungen die Einführung von Power BI in einem Unternehmen mit Konzernstrukturen mit sich bringt, was die bisherigen Tops und Flops in der laufenden Einführung waren und welche Vision AMAG mit Business Intelligence verfolgt.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
D4: Der Spreadmart Conversion Workflow - Vom explorativen MS Excel Workbook zur robusten Microsoft BI Solution. So einfach geht es! (Marcel Fehrendt)

Sehen Sie live, wie Sie mit einfachen Schritten aus einem MS Excel Workbook eine echte DWH/BI-Lösung herleiten können, ohne auf MS Excel zu verzichten. Machen Sie aus schwer wartbaren MS Excel Konstrukten nachhaltige BI-Lösungen.

15:45
Keynote
K2
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
Closing Keynote: Vom Projektdesaster zur Projektparty – AgileBI sei Dank (Raphael Branger)

In dieser abschliessenden Keynote lernen Sie den etwas erfolglosen Projektleiter Kevin Meier kennen und wie er versucht, seiner Kündigung zu entkommen. Denn sein BI-Projekt ist in Schieflage. Weder kann er liefern was er versprochen hat noch kann er auf die sich ändernden Wünsche der Fachverantwortlichen eingehen. Doch Hilfe naht – Herr Meier engagiert einen bekannten Agile Coach. Erleben Sie live, welche Ratschläge die beiden in ihrem ersten Workshop erläutern und welche Schritte das Projekt schliesslich aus dem Schlamassel führen.

16:30
Apéro riche mit Verlosung
Restaurant AuPremier Datum: 15.06.2016 Ort: AuPremier Zeit: 08.30-16.30 Uhr

Impressionen

Siva Harinath

Principal Program Manageer Microsoft Business Intelligence

mehr

Romi Koifman

Program Manager, Microsoft Business Intelligence Team

mehr

Raphael Branger

Senior Solution Architect, Chief Knowledge Officer

mehr

Marianne Janik

General Manager, Microsoft Schweiz

mehr

Philipp Müller

Leiter Controlling, mobilezone

mehr

Jürgen Imhoff

Senior Business Architect, Microsoft

mehr

Ralph Luchsinger

CIO, Glarner Kantonalbank

mehr

Marc Schöni

Technical Solution Professional, Microsoft Schweiz

mehr

Isabel Nufer

Leiterin BI Services, AMAG Automobil- und Motoren AG

mehr

Pascal von Bergen

Senior Solution Architect

mehr

Bernd Meister

Senior Consultant, Projektleiter

mehr