Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

MICROSOFT POWER BI ARBEITSKREIS 2018

Bereits zum vierten Mal hat IT-Logix am 2. Juli 2018 zum Praxistag rund um Microsoft Power BI eingeladen. Die Teilnehmenden nutzten die Gelegenheit, sich mit Ansprechpartnern von Microsoft, von Kundenseite, von IT-Logix und mit gleichgesinnten anderen Teilnehmenden auszutauschen und Fragen rund um BI Methodik, Konzeption und Technologie zu klären.


Der nächste MAKE BI (Sommer 2019) ist bereits in Planung. Folgen Sie uns auf Twitter unter @itlogixag und #MAKEBI für News und Specials zu dieser Veranstaltung.


Das Event-Team und die Geschäftsleitung der IT-Logix AG bedankt sich bei allen Teilnehmenden und Partnern für das inspirierende Erlebnis am MAKE BI 2018. Wir freuen uns schon auf Sie wenn es heisst: "Herzlich willkommen zum MAKE BI 2019".

 

 

Restaurant AuPremier Datum: 02.07.2018 Ort: AuPremier, Zürich HB Zeit: 08.30-16.30 Uhr
08:15
Eintreffen der Gäste
08:30
Begrüssung durch Marianne Janik, Microsoft Schweiz
08:50
Keynote
K1
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: EN
Keynote: Accelerating Digital Transformation with Microsoft Business Applications

To enable digital transformation, organizations need business applications that are powered by data and intelligence. Equip your organization today for the future of data analytics. See how users of Microsoft Power BI and Power Apps can experience their data in a natural way with stunning interactive visuals to get insights and take actions. Siva Harinath, Principal Program Manager will give you an inside look at how customers across multiple industries use a new class of business intelligence (BI) experiences to help people in their organization easily understand data and find insights.

09:50
Aufteilung in Spin-off Sessions
10:00
Spin-off Session I
A1 B1 D1
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: EN
A1: Introduction to Power BI Premium - OnPremise and/or Cloud (Siva Harinath)

Extend your Power BI solution to everyone on your team with Power BI Premium! Learn how Microsoft’s latest offering can bring you dedicated capacity for your organization, be on your premises (no cloud), in the cloud or hybrid.

Warteliste
Stufe: Basis
Sprache: DE
B1: Azure Machine Learning (Hands-On Workshop)

Anhand eines Leitfadens und betreut durch unsere Spezialisten erleben Sie in diesem Hands-On Workshop, wie einfach und benutzerfreundlich es ist, mit Azure Machine Learning eine komplexe Analyse schrittweise grafisch zu entwerfen und zu operationalisieren. Eine Erfahrung, welche Sie dank der Cloud-Lösung Azure Machine Learning problemlos auch im Arbeitsalltag nutzen können, ohne dass Installationen auf dem Rechner oder hohe Lizenzkosten anfallen. 

(Anmerkung: Dieselbe Session wird auch in Session B4 angeboten)

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
D1: BI-Strategie und Anforderungen: Warum und wie sich diese Themen gegenseitig brauchen (Urs Grunder)

Anforderungen sind Dreh- und Angelpunkt einer jeden BI-Lösung. Denn Anforderungen kommunizieren «was gewollt» ist von einem Auftraggeber. Häufig aber stehen verschiedene Anforderungsbereiche zueinander in Konkurrenz und es muss priorisiert werden. Auch die Vielzahl an möglichen Umsetzungsvarianten zwingt einem dazu, eine Selektion zu treffen. Eine BI-Strategie unterstützt Organisationen dabei, dass diese Entscheide nicht isoliert voneinander und im luftleeren Raum getroffen werden müssen. Die BI-Strategie stellt einen Orientierungspunkt für die Erhebung und Umsetzung von BI-Anforderungen dar. Gleichzeitig bedingt die Erarbeitung einer BI-Strategie ein minimales Verständnis aktueller und zukünftiger Anforderungen.

In dieser Session gehen wir näher auf die beiden Themenfelder ein. Gemeinsam schauen wir an, wie sie sich gegenseitig beeinfluss bzw. voneinander abhängig sind. Wir geben Einblick in unsere Projekthilfsmittel und erzählen aus der Praxis.

11:00
Spin-off Session II
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
A2: Entmystifizierung von Künstlicher Intelligenz (KI/AI) (Marc Schöni)

Wenn Sie auch immer mal wieder von Künstlicher Intelligenz (KI) respektive Artificial Intelligence (AI) hören aber nicht so recht wissen, was damit wirklich anzufangen ist, dann sind Sie in guter Gesellschaft. In dieser Session werden wir den Begriff KI / AI entmystifizieren, Ihnen die Möglichkeiten und Einsatzgebiete über verschiedene Industrien und Anwendungsfälle aufzeigen, aber auch die Limitationen von KI / AI aufzeigen.

Warteliste
Stufe: Basis
Sprache: DE
B2: Hands-On Workshop: Power BI Dashboard in an Hour (Cloud) (Pascal Von Bergen)

Lernen Sie in einer Stunde selber Hands-On, wie Sie Daten in Power BI Desktop identifizieren, laden, bearbeiten, als Report und Dashboard schön aufbereiten und via Power BI.com auf Mobilgeräte publizieren. Ganz einfach - Spiel, Spass und Spannung.

Dieses Session richtet sich an Power BI Einsteiger.

(Anmerkung: Dieselbe Session wird nochmals in B3 angeboten)

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
C2: Chancen und Risiken-durch agile Projektmethoden-im Rega BI-Projekt (Mario Tissi)

Die BI-Initiative "REGA Management Cockpit" (RMC) wird bei der Rega als eines der ersten langfristigen Projekte mit dem agilen Projektvorgehen umgesetzt. Als Grundlage diente das vorab erarbeitete BI Konzept, das die notwendigen Leitplanken für die Umsetzung des "Green Field" Projekts bereitstellte. Der Vortrag geht auch auf die Dynamik zwischen der agilen Projektmethodik in einer straff strukturierten Umgebung ein. Weiter zeigen wir auf mit welchen Vorbehalten wir vor Projektbeginn konfrontiert waren und welche Herausforderungen wir während der Umsetzung im Team gemeistert haben. Die etablierte Feedbackkultur lies Änderungen und Erweiterungswünsche während der Umsetzungsphase zu und trug massgeblich zum Projekterfolg bei.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
D2: BI-Anforderungen strukturiert erheben: Inhalte, Prozess & Hilfsmittel ( Raphael Branger)

Anforderungen sind das Herzstück eines jeden BI-Projektes. Denn Anforderungen kommunizieren, «was gewollt» ist. Nicht selten entscheidet dieser Kommunikationsprozess im Projekt über Erfolg oder Misserfolg. Um dieser zentralen Stellung Rechnung zu tragen, haben wir das IBIREF entwickelt – das IT-Logix Business Intelligence Requirements Engineering Framework. Diese Framework adressiert die folgenden Fragestellungen: Welche Anforderungsinhalte gilt es in einem BI-Projekt typischerweise zu berücksichtigen? Wie sieht der Prozess zur Erhebung dieser Anforderungen aus? Und welche Hilfsmittel unterstützen Sie dabei? Raphael Branger war federführend bei der Entwicklung dieses Frameworks, welches auf über zehn Jahren Projekterfahrung basiert. In dieser Session stellt er die neuste Version des Frameworks vor und illustriert anhand von Praxisbeispielen, wie Sie das IBIREF konkret selber nutzen können.

12:00
Meet the Expert@Lunch
13:35
Aufteilung in Spin-off Sessions
13:45
Spin-off Session III
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
A3: Enterprise BI erfolgreich Managen: Lifecycle Management, Scalability und Availability sicherstellen (Raphael Branger)

In dieser Session kriegen Sie einen (nicht allzu technischen) Überblick, wie Sie Ihr On-Premise Power BI (Power BI Server) Enterprise ready machen, welche Punkte Sie dafür beachten müssen.

  • Ausgestaltung des Transportwesens / Lifecycle-Managements: Wie kommen meine BI-Assets von der Entwicklungsumgebung, auf Test, Integration und Produktion?
  • Wie stellen Sie Skalierbarkeit und (angemessene) Verfügbarkeit Ihrer Microsoft BI-Lösung sicher.

Unabhängig davon, ob Sie bereits eine BI Lösung betreiben oder eine aufbauen wollen, unterstützt Sie der Inhalt dieser Session dabei, Ihre Prozesse kritisch zu hinterfragen und das Augenmerk auf wichtige und kritische Aspekte richten zu können.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
B3: Hands-On Workshop: Power BI Dashboard in an Hour (Cloud) (Pascal Von Bergen)

Lernen Sie in einer Stunde selber Hands-On, wie Sie Daten in Power BI Desktop identifizieren, laden, bearbeiten, als Report und Dashboard schön aufbereiten und via Power BI.com auf Mobilgeräte publizieren. Ganz einfach - Spiel, Spass und Spannung.

Diese Session richtet sich an Power BI Einsteiger.

(Anmerkung: Dieselbe Session wird auch in B2 angeboten)

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
C3: Informationen intuitiv verstehen - IBCS Notation umgesetzt mit Microsoft BI (Severin Leuenberger)

Informationen rascher aufnehmen und verstehen - der Nutzen entsteht im Kopf. Notationskonzepte, welche sicherstellen sollen, dass Geschäftsinformationen ähnlich einfach gelesen und verstanden werden können wie z.B. Musik-Noten/Partituren oder Landkarten, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Allen voran die International Business Communication Standards (IBCS, www.ibcs-a.org). In dieser Session hören Sie nach einer kurzen Einführung, wie unsere Kunden zusammen mit IT-Logix diesen Standard umsetzen, welchen Nutzen und welche Stolpersteine Sie erwarten dürfen oder sollten. Wir freuen uns folgende Kunden begrüssen zu dürfen, welche uns einen Einblick in ihre IBCS-basierten Berichte und Dashboards gewähren: Rega (SSRS), Blaser Swisslube (Excel mit Zebra BI) und Ifolor (Power BI mit Zebra BI).

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE/EN
D3: Customer Intelligence in der Praxis (Sotiris Dimopoulos, Samuel Rentsch)

Der Kunde und seine Bedürfnisse stehen im Zentrum des unternehmerischen Schaffens. Wer den Kunden als Individuum besser kennt und so personalisiert anspricht, macht das Rennen. Erfahren Sie, wie solche Vorhaben in der Praxis aussehen, welche Erfolge und Herausforderungen wir im Umfeld der 360° Kundensicht im analytischen CRM antreffen. Diskutieren Sie mit uns tauschen Sie sich mit uns aus, wir freuen uns auf engagierte Gespräche!   

14:45
Spin Off Session IV
Buchbar
Stufe: Fortgeschritten
Sprache: EN
A4: Super Charge Power BI and what is new with Analysis Services (Siva Harinath)

Microsoft Azure Analysis Services enables you to build comprehensive, enterprise-scale analytic solutions that deliver actionable insights through familiar data visualization tools such as Microsoft Power BI and Microsoft Excel. This session introduces Azure Analysis Services as a fully-managed platform as a service (PaaS) in Azure. We will discuss where Analysis Services fits into Microsoft’s BI platform and strategy, reference architectures and cloud efficiencies. Modeling and analytics features covered by the last two compatibility levels will be reviewed and demonstrated, including Power Query connectivity, object-level security, and Detail Rows for non-technical users to drill through to transactional records.

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
B4: Azure Machine Learning (Hands-On Workshop)

Anhand eines Leitfadens und betreut durch unsere Spezialisten erleben Sie in diesem Hands-On Workshop, wie einfach und benutzerfreundlich es ist, mit Azure Machine Learning eine komplexe Analyse schrittweise grafisch zu entwerfen und zu operationalisieren. Eine Erfahrung, welche Sie dank der Cloud-Lösung Azure Machine Learning problemlos auch im Arbeitsalltag nutzen können, ohne dass Installationen auf dem Rechner oder hohe Lizenzkosten anfallen.

(Anmerkung: Dieselbe Session wird auch in Session B1 angeboten)

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
C4: Digitale Transformation mal anders: Wie SBB Digital Business ein U-Boot zu einem Leuchtturm umwandelt (Daniel Hofer)

Erleben Sie in diesem business-orientierten Kundenbericht, welche Fach-Anforderungen SBB Digital Business dazu gebracht haben, in loser Absprache mit der IT-Abteilung als Pionierleistung auf Power BI und Azure Machine Learning in der Cloud zu setzen. Daniel Hofer nimmt Sie mit auf die Reise von der ersten Idee zum operativen Einsatz und effektiven Nutzen im Tagesgeschäft. Wo steht die Abteilung heute bezüglich Kundendaten-Analyse (Customer Intelligence)? Was hat funktioniert, wo liegen die Herausforderungen technischer, aber auch anderer Natur?  

 

Ein faszinierendes Beispiel von "Wenn die Fachabteilung ein U-Boot-Projekt elegant zum orientierungs- gebenden Leuchtturm wandelt", dessen Strahlkraft intern auf breite Resonanz stösst. 

Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
D4: Agile ist in aller Munde; wir stellen die Frage: ‚Ist Agile = Agile‘? (Patrick Knecht)

„Agile“ ist ein weiter Begriff und für sich genommen wenig konkret. In dieser Session zeigen wir Ihnen auf, was wir bei IT-Logix unter einem agilen Projektvorgehen verstehen, insbesondere im Umfeld Business Intelligence.
Wir erklären Ihnen, warum wir den Methodenbaukasten „Disciplined Agile“ als eine gute Grundlage für BI-Projekte gewählt haben. Wir zeigen Ihnen an praktischen Bespielen, was sich dabei bewährt hat und wie für alle Projektbeteiligten ein Mehrwert entsteht.
Das Miteinander steht im Vordergrund: Mit offener und regelmässiger Kommunikation, mit pragmatischem Handeln und der Bereitschaft zur Flexibilität.

15:45
Keynote
K2
Buchbar
Stufe: Basis
Sprache: DE
Closing Keynote: Wieso Daten tatsächlich das Öl des 21 Jahrhunderts sind

Bohren auch Sie jetzt Ihre Datenquellen an und monetarisieren Sie diesen Wert. Hören Sie aus der Praxis, wie Kunden dank verbesserter Transparenz und durch konkrete Handlungsempfehlungen (Advanced Analytics und Data Science) Mehrwerte geschaffen haben. Gedankenanstösse, Inspiration und call-for-action.

16:30
Apéro riche mit Verlosung
Restaurant AuPremier Datum: 02.07.2018 Ort: AuPremier, Zürich HB Zeit: 08.30-16.30 Uhr

Impressionen 2018

Marianne Janik

General Manager, Microsoft Schweiz

mehr

Siva Harinath

Principal Program Manager, Microsoft

mehr

Daniel Hofer

Head Digital Business Management & Intelligence

mehr

Mario Tissi

Stab CEO, Rega

mehr

Marc Schöni

Technical Solution Professional, Microsoft Schweiz

mehr

Raphael Branger

Senior Solution Architect, Chief Knowledge Officer

mehr

Marcel Messerli

Data Scientist

mehr

Patrick Knecht

Senior Project Manager

mehr

Urs Grunder

Senior Solution Architect / Partner

mehr

Pascal von Bergen

Senior Solution Architect

mehr

Sotiris Dimopoulos

Senior Data Scientist

mehr