Machine Learning

Warum Machine Learning und Künstliche Intelligenz für Schweizer Unternehmen notwendig sind

In der heutigen dynamischen Geschäftswelt ist der Einsatz von modernen Technologien unerlässlich, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Insbesondere in der Schweiz stehen Unternehmen vor der Herausforderung, sich den rasanten Veränderungen in der Technologielandschaft anzupassen. Machine Learning (ML) und Künstliche Intelligenz (KI) haben sich als Schlüsseltechnologien erwiesen, die nicht nur effizientere Prozesse ermöglichen, sondern auch innovative Wege für Wachstum und Wettbewerbsvorteile eröffnen. Unternehmen, die auf diese Technologien verzichten, laufen Gefahr, den Anschluss zu verlieren.

Ist Ihr Unternehmen künstlich-intelligent genug für die Zukunft?



KI? Das ist doch nur so eine Modeerscheinung... brauchen wir nicht!

Viele Unternehmen wehren sich dagegen, von diesen Technologien Gebrauch zu machen. Fakt ist aber, dass Organisationen ohne den Einsatz von Machine Learning und künstlicher Intelligenz in absehbarer Zeit nicht mehr marktfähig sein werden. Dies, weil Unternehmen, welche diese Technologien einsetzen, von nachfolgenden Vorteilen profitieren:

  • Effizienzsteigerung: Machine Learning ermöglicht die Automatisierung wiederkehrender Aufgaben, was zu einer erheblichen Steigerung der Effizienz führt. Durch die Analyse grosser Datenmengen können Unternehmen fundierte Entscheidungen treffen und Prozesse optimieren.
  • Innovationspotenzial: KI-basierte Technologien eröffnen neue Horizonte für Innovationen. Unternehmen können mithilfe von Machine Learning neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln, ihre Marktposition stärken und Kundenbedürfnisse besser erfüllen.
  • Wettbewerbsvorteil: Unternehmen, die frühzeitig in Machine Learning und KI investieren, schaffen nachhaltige Wettbewerbsvorteile. Die Fähigkeit, aus Daten relevante Erkenntnisse zu gewinnen, verschafft einen strategischen Vorsprung.
  • Kundenbindung: Durch personalisierte Empfehlungen und massgeschneiderte Angebote, die auf Machine Learning-Algorithmen basieren, können Unternehmen die Kundenbindung stärken und langfristige Beziehungen aufbauen.

Das Zeitalter der Digitalisierung ist vorbei - die Ära der künstlichen Intelligenz ist angebrochen. Verpassen Sie den Start nicht.



Ein erfahrener Partner an Ihrer Seite

IT-Logix ist Ihr erfahrener Partner in Sachen Konzeption, Implementierung und Operationalisierung (ML-Ops) von Machine Learning und Künstlicher Intelligenz. Unsere Experten verstehen die spezifischen Anforderungen von Schweizer Unternehmen und bieten massgeschneiderte Lösungen für eine reibungslose Integration.

Unsere Leistungen:

  • Beratung, Analyse, Konzeption: Wir evaluieren Ihre Geschäftsprozesse, identifizieren Potenziale für den Einsatz von ML und KI und entwickeln eine massgeschneiderte diesbezügliche Strategie / Konzepte.
  • Implementierung und Schulung: Von der Auswahl geeigneter Algorithmen bis zur Integration in bestehende Systeme – wir begleiten Sie durch den gesamten Implementierungsprozess und schulen Ihre Teams für einen reibungslosen Betrieb.
  • Fortlaufende Optimierung / Betrieb: Machine Learning-Modelle müssen kontinuierlich optimiert werden. Wir bieten Unterstützung bei der Analyse von Ergebnissen und passen Modelle an sich ändernde Anforderungen an.


Data Science als Vorstufe von künstlicher Intelligenz

Mit Hilfe mathematischer und statistischer Mittel erkennen und interpretieren wir Muster bzw. Datenkorrelationen, um in der Anwendung aussagekräftige Prognosemodelle für Ihr Geschäft aufzustellen. Im Gegensatz zur rein deskriptiven Datenvisualisierung betrachten wir nicht nur die Sachverhalte der Vergangenheit und Gegenwart, sondern erstellen auf Basis von Vergangenheitswerten und z.B. auch externen Einflussfaktoren Prognosen (Extrapolationen, Szenarien) für die Zukunft, damit Sie durch datengetriebene Mustererkennung Wettberwerbsvorteile realisieren können. Der Data Scientist analysiert die unterschiedlichen Einflussfaktoren wie beispielsweise Kunden-, Bestell- und Lieferungsdaten, um im nächsten Schritt einen ersten Algorithmus für die Fragestellung zu definieren. Im Anschluss wird das Modell um weitere relevante Faktoren aus den Bereichen Demographie, Geoinformation, Wetter, etc. erweitert, um eine höhere Prognosegenauigkeit zu erreichen. Anhand von Validierungsverfahren werden die Modelle jeweils überprüft. Data Science ist in jedem Ihrer Geschäftsbereiche vielseitig einsetzbar. Egal ob es dabei um die Optimierung bestehender Prozesse oder Identifizierung neuer Potenziale geht. Unser Spektrum deckt unter anderem die Bereiche Promotions- und Preisstrategien, Segmentierung, Kundengewinnung (Akquisition) & -abwanderung (Churn), Betrugserkennung sowie die Optimierung von Produktions- und Logistikplanung ab. Nach Identifikation dieser neuen Erkenntnisse helfen wir Ihnen dabei, diese in die operative Nutzung zu überführen und zu betreiben.



Gehören auch Sie zu den Gewinnern von morgen?

Kontaktieren Sie IT-Logix, um Ihre Reise in die Welt von Machine Learning und Künstlicher Intelligenz zu beginnen und Ihr Unternehmen für eine erfolgreiche Zukunft zu rüsten.

Haben Sie Fragen?